- mehr drin als man glaubt... -
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
++ Willkommen bei ~Locconions~ ++Wir sind Zurück!!!!
++ News: Malcom Mix überweist Teodor Topp eine riesen Summe aufs Schweizerkonto ++
++ Heiße Sache: Feuermagier wegen Brandstiftung festgenommen ++
++ Skandal: Boomerang von Wildhüter kommt nicht mehr zurück ++
++ Erwischt: Heiliger Magier auf Unheilig-Konzert gesichtet ++
++ Tipp: Man sollte einem Buschi nur soweit trauen, wie man es werfen kann ++
++ Klatsch: Mimi Mentor hat sich die Ohren vergrößern lassen ++
++ Geklaut: Der Ninja lootet ++
++ TicTacToe: Kreuzritter sitzt im Kreisverkehr fest ++
++ Ahoi: Pirat hat ein Glas voll Dreck ++
++ Zuckersüchtig: Jajamaru wirft nur noch mit Zimtsternen ++
++Schock: Gezeitenbändiger wurde von eigenem Wal erschlagen++
++Skandal: Schurke hat beim verstecken verloren++
++ Schock: Blöder Adler verrät Späher beim schleichen ++
++ Skandal: Kampfmönch opfert sich selbst ++

Austausch | 
 

 Die Geschichte der ~Locconions~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Evette
Forenleiter
Forenleiter
avatar


BeitragThema: Die Geschichte der ~Locconions~   Fr 25 Sep 2009, 04:43

Die Geschichte der ~Locconions~ ist eine sehr lange Geschichte, die
man jedoch mit etwas Geschick schnell erzählen kann. Alles begann im Oktober 2007 mit
der Gründung der Angry_Onions, die sich schnell durch ihre wachsende
Memberzahl und Regenbogenschlachten einen bekannten Namen machten. Auch
Aktionen wie die Kissenschlacht oder Rent an Onion machten die "Zwiebeln" nicht nur auf
Server 1 bekannt.

Etwa zur Zeit, als die Onions auf ihrem Höhepunkt waren, gründete
sich unabhängig davon die Familie ~Locco~. Trotz anfangs wenigen
Membern konnten sie sich durch starke Mitglieder einen guten Namen
verschaffen. Die Angry_Onions und ~Locco~ entschieden sich ein Bündnis
einzugehen, da zwischen den Membern beider Familien schon seit längerer
Zeit sehr starke Freundschaften entstanden waren. (Danach folgte das
erste Dreier-Bündnis auf S1, als sich auch *Equtana* anschloss.)
Nach einiger Zeit beschlossen die beiden Oberhäupter, eine Fusion zu
versuchen, so dass die Familie bis auf den letzten Platz belegt war. So
entstand die Familie ~Locconions~.

Heute sind die ~Locconions~ eine sehr große Gemeinschaft. Da die
Familie während ihres Bestehens immer belegt war und man aber immer
wieder interessante Spieler fand, die man gerne aufnehmen würde, kam
die Idee auf, eine zweite Familie zu gründen: ~Locconions²~.
Viele behaupten immer, dies wäre eine Zweitfam, allerdings stimmt
dies nicht. Es ist eine Erweiterung. In beiden Familien wird man keine
Twinks der ~Locconions~ finden, in beiden Familien sind die
Voraussetzungen, die ein Member haben muss, identisch. Wir
funktionieren wie eine große Familie. Von daher ist es egal, in welcher
der beiden Familien man tatsächlich ist. Am Ende eines Monats wechseln
die Member sowieso die Familien, so dass jeder einmal mit jedem gemeinsam
spielen kann. Denn das Wichtigste ist der Spaßfaktor!

Seit kurzer Zeit bestehen die ~Locconions~ nun auch auf Server Fortuna (S2).
Dort starten sie mit völlig neuen Mitgliedern und alten Regeln ihren Weg.
Das Konzept und die Struktur der Familie wird dort weitergeführt und mit
Sicherheit werden die ~Locconions~ dort den gleichen Spaß haben
wie ihre Kollegen von Server 1.

_________________
projekt-epic.de
Nach oben Nach unten
 
Die Geschichte der ~Locconions~
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Animal Crossing New Leaf-Geschichte
» Die 3 Wörter Geschichte
» Kurzgeschichte: Das Leben in Animal Crossing-neuanfang
» DarkOwl ist Geschichte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
» [Geschichte] Krypton's Tagebuch

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
~Locconions~ :: Gästebereich :: Informationen über ~Locconions~-
Gehe zu: